2. Vermögensverwaltung

Vielleicht haben Sie sich selbst schon mal gefragt, ob eine Vermögensverwaltung für Sie ein geeigneter Weg ist Ihre Geldanlagen zu tätigen.

Das wichtigste Argument hierfür ist der Faktor Zeit. Bei einer professionellen Vermögensverwaltung geben Sie die Zielrichtung vor und der Vermögensverwalter setzt diese dann um. Er wählt einzelne Anlagen aus, die zu Ihrer Strategie passen, überwacht die Anlagen laufend und verändert bei Bedarf die Zusammensetzung des Portfolios. Dabei berücksichtigt er Ihre persönlichen Anlagekriterien und Wertevorstellungen bezüglich der Produktauswahl und persönlicher Risikotragfähigkeit.

Es bedingt also einem besonderen Vertrauensverhältnis und daher einer fundierten Auswahl eines professionellen und diskreten Vermögensverwalters. Wir unterstützen Sie bei der Festlegung des Anlageprofils, der Abwicklung und der Wahl des Vermögensverwalters. Dabei binden wir die Vermögensverwaltung in unseren ganzheitlichen Beratungsprozess ein und schließen diese in Ihrer Kundenexpertise mit ein. Um Ihnen letztendlich wieder ein übergreifendes Bild Ihrer Vermögensstruktur zu liefern.

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Computer um unsere Webseite zu optimieren. Unter anderem ein Google Analytics Script welches Cookies setzt. Mehr Details finden Sie in unserer Rubrik Datenschutz. Weiterlesen …